• Wetter Deutschland

  • Heute

    Morgen

    Samstag

    Sonntag

    Montag

    Dienstag

    Vorhersage deutschland Tag 0
    Berlin: regenschauer
    8
    3
    Bremen: regenschauer
    7
    4
    Erfurt: schneeschauer
    4
    3
    Frankfurt: regen
    9
    7
    Hamburg: regenschauer
    8
    4
    Hannover: regenschauer
    6
    4
    Kiel: wolkig
    7
    4
    Köln: regen
    9
    8
    Leipzig: regenschauer
    6
    2
    Magdeburg: regenschauer
    8
    3
    München: regen
    5
    3
    Nürnberg: regen
    6
    3
    Schwerin: regenschauer
    5
    1
    Stuttgart: regen
    8
    6
     sonnig
     wolkig
     bedeckt
     Regenschauer
     Regen
     Gewitter
     Schneeschauer
     Schneeregen
     Schneefall
     Nebel
    Heute, 02.02.2023
    Vorhersage deutschland Tag 0
    8
    3
    4
    3
    8
    4
    9
    8
    5
    3
    8
    6
    Morgen, 03.02.2023
    Vorhersage deutschland Tag 0
    9
    3
    9
    5
    10
    3
    11
    9
    9
    3
    10
    7
    Samstag, 04.02.2023
    Vorhersage deutschland Tag 0
    6
    1
    6
    3
    7
    4
    11
    7
    6
    2
    10
    5
    Sonntag, 05.02.2023
    Vorhersage deutschland Tag 0
    5
    1
    6
    0
    8
    2
    9
    2
    4
    -1
    8
    1
    Montag, 06.02.2023
    Vorhersage deutschland Tag 0
    4
    0
    4
    -3
    7
    0
    7
    -2
    1
    -5
    5
    -3
    Dienstag, 07.02.2023
    Vorhersage deutschland Tag 0
    5
    0
    3
    -4
    6
    0
    7
    -3
    1
    -5
    4
    -5
  • Wetterbericht Deutschland

    Am Donnerstag breiten sich vom Westen und Süden dichte Wolkenfelder und zum Teil kräftige Regenfälle bis zur Mitte aus. ImThüringer Wald, am Erzgebirge, im Bayerischen Wald und an den Alpen sorgen Schneefälle mit Schneeverwehungen für glatte Straßen. Im Norden und Osten ist bei einem Wechsel von Sonne und Wolken teils trocken, teils treten Regen- oder Schneeregenschauer auf. Die Höchstwerte bewegen sich in den Nachmittagsstunden zwischen 0 und 10 Grad. Der Wind weht oft mäßig, zum Teil frisch mit frischen bis starken Böen aus West bis Nordwest.

    Am Freitag setzt sich das graue und nasse Regenwetter im Norden, Osten und Südosten fort. In den östlichen Mittelgebirgen und an den Alpen kommen Schneeregen, Schnee und Straßenglätte hinzu. Im äußersten Westen und Südwesten wird der Regen weniger. Die Sonne findet wenige Wolkenlücken. Mit Höchsttemperaturen zwischen 3 und 11 Grad wird es milder. Es weht ein mäßiger bis frischer, an der Nord- und Ostsee starker bis stürmischer Wind aus West bis Nordwest. Hier und im Osten treten örtlich Sturm-, auf den Höhen Orkanböen auf.